Über Momentchenmal

Momentchenmal, was erwartet mich denn eigentlich hier?

Entstanden aus der Laune zweier Freundinnen, wieder mehr Farbe und Kreativität in den sonst doch manchmal recht tristen Alltag zu bringen, ist Momentchenmal rasch viel mehr als nur ein Zeitvertreib geworden.

Mittlerweile bloggt hier hauptsächlich Rebekka über ihr Leben und ihre Leidenschaften. Caro Columna meldet sich aber nach wie vor zu Wort und hat dafür ihre ganz eigene Spalte 🙂

Essen gehört wohl zu beidem – zu Leben wie auch Leidenschaft. Ob in Form von Koch– und Backrezepten, von Restaurant- oder Cafékritiken oder auch in Form von Anregungen zur gesunden und (nicht immer so ganz) ausgewogenen Ernährung – Essen hat auf Momentchenmal einen großen Stellenwert.

Auch wenn hier momentan hauptsächlich aus unserer Heimat Bonn berichtet wird, so sind wir zwei ziemliche Weltenbummler. Caro hat ihren längeren USA Aufenthalt verbloggt und hier und da findet ihr auch noch Berichte von Rebekka aus Berlin.

Außerdem sind wir beide ziemliche Bastelköniginngen und versorgen euch ab und an mit DIYs. Caro erklärt euch zum Beispiel den Tschibo Strickrahmen und mit Rebekka bastelt ihr süße Babyzimmerdeko.

Seit September 2014 begleitet uns übrigens auch der MiniMoment. Damals noch in Rebekkas Bauch, heute quietschfidel als (noch) Baby, wird über das Leben als Mami mit Baby, Ideen für Babyparties und das Loswerden der Schwangerschaftspfunde gequatscht.

Momentchenmal lässt euch innehalten, nachdenken und soll Farbe in jedermanns/fraus Leben bringen. Lifestyle, gepaart mit Baby, Reisen, Essen und DIYs.

 

 

2 Kommentare zu “Über Momentchenmal

  1. Gefällt mir sehr gut, was ich hier über Euren Aufenthalt in New York lese. Besonders über die St. Paul’s Chapel, „Dunkin‘ Donuts“ und die Formalitäten der Einreise. Die haben Euch gefragt, was verdient? Nicht zu fassen. Also: „Keep up the good work!“

    • Hallo David,
      vielen Dank für das liebe Kompliment! Werde mich bemühen, weiterhin interessante Tipps weiter zu geben oder einfach auch nur Kurioses zu erzählen. Also: Bitte dabei bleiben. 🙂
      Caro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s