Aufgetischt/Kochrezepte/Rebekka

Schnelle Avocado-Bärlauch Spaghettisoße

Momentchenmal Avocado Bärlauch Soße Vollkorn Nudeln_7Momentchenmal ihr Lieben,

eigentlich sehe ich dem „Blogfrühling“ immer ein wenig mit gemischten Gefühlen entgegen, da einem von allen Seiten Bärlauch, Spargel, Rhabarer und Co. entgegenspringen. Aber als ich letztens so durch den Lidl schlenderte, lachte mich eine Packung Bio Bärlauch an und da ich damit noch nie gekocht hatte: Voilà – die Gelegenheit! Und da stand ich dann in der Küche mit dem Bärlauch in der Hand, der kleinen Madame im Bauch, die jetzt doch ziemlich schnell eine ordentliche Portion Nudeln verlangte und blickte mich panisch nach Zubereitungsmöglichkeiten um.Momentchenmal Avocado Bärlauch Soße Vollkorn Nudeln_6

Und siehe da. Mein Blick viel auf die kleine Avocado, die mich ebenfalls so angelacht hatte im Geschäft. Das schlimmste befürchtend, befühlte ich vorsichtig den Reifegrad. Kennt ihr das Avocado Phänomen auch? „Ich bin zu hart, ich bin zu hart, ich bin zu hart, oh ich bin schon faulig“. Geht mir des Öfteren so mit den Avocados… Diesmal hatte ich aber Glück und als ich die Avocado aufschnitt hüpfte mein Herz vor Freude über ein gänzlich grünes, unversehrtes Exemplar.Momentchenmal Avocado Bärlauch Soße Vollkorn Nudeln_5

Und da es ja schnell gehen sollte, damit das strampelnde Baby im Bauch keinen Hunger leiden muss, will ich euch auch nicht länger auf die Folter spannen. Mit ein paar wenigen Handgriffen, hatte ich in 10 Minuten die leckerste Bärlauch-Avocado Soße für meine Vollkornspaghetti gezaubert, die ich mir so vorstellen konnte. Herrlich cremig und gleichzeitig frisch!Momentchenmal Avocado Bärlauch Soße Vollkorn Nudeln_1

Und das braucht ihr für 2 Personen oder eine Schwangere 😉

  • Nudeln nach Wunsch. Ich liebe ja die Vollkorn-Linguine von DM. Mit Zoodles stelle ich mir das übrigens auch gut vor!
  • 1 reife Avocado
  • 50g frischen Bärlauch
  • 80g Feta
  • 100ml Sahne
  • ca. 100ml Wasser
  • 2 Hände Cocktailtomaten
  • Nach Geschmack 2 Hände Speckwürfel
  • 1 kleine Zwiebel
  • Salz und PfefferMomentchenmal Avocado Bärlauch Soße Vollkorn Nudeln_4

Und so geht’s:

  1. Die Nudeln nach Packungsanweisung garen.
  2. Die Zwiebel klein würfeln und in etwas Öl in der Pfanne mit dem Speck (kann man natürlich auch weglassen) anbraten.
  3. Die Avocado halbieren und das Fruchtfleisch in einen Mixer geben (Pürierstab geht auch).
  4. Bärlauch waschen und die Blätter mit in den Mixer zupfen.
  5. Feta dazu krümeln, Sahne hinzugeben und mixen. Das ganze wird eine ziemlich dicke Creme. Ich habe diese dann noch mit ca. 100ml Wasser verdünnt. Das kann man aber ganz nach Geschmack machen. Ich mag es nur nicht so dickflüssig.
  6. Den Mix mit Salz und Pfeffer abschmecken und bei reduzierter Hitze mit in die Pfanne zu den Zwiebeln geben und bis zu gewünschten Konsistenz einköcheln lassen.
  7. Die Tomaten halbieren und mit in die Soße geben.
  8. Die Nudeln abgießen und in die Soße rühren. Ggfs. etwas Parmesan drüber streuen.

Momentchenmal Avocado Bärlauch Soße Vollkorn Nudeln_2Und dann einfach reinsetzen. Hmmm so lecker!

Momentchenmal Avocado Bärlauch Soße Vollkorn Nudeln Blog Zuckerfrei

Alles Liebe,

Rebekka

Merken

2 Kommentare zu “Schnelle Avocado-Bärlauch Spaghettisoße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s