Events/Rebekka/Unterwegs

Die #BonnerBloggerGirls: Zum Balsamico Tasting im Delice Bonn

Momentchenmal ihr Lieben,

endlich hat die liebe MissBonn(e)Bonn(e) das Zepter mal in die Hand genommen und die Bonner Blogger Girls wiederbelebt 🙂 Und so staunten wir nicht schlecht, als wir nach regulärem Feierabend mit reichhaltig gedecktem Tisch und frischer Basilikum-Limo von  Selda zusammen mit ihrer Mitarbeiterin Annemie im Delice Bonn begrüßt wurden.Delice Bonn Momentchenmal Blog Bonn Rheinlandliebe Bonner Blogger Girls Momentchenmalunterwegs Feinkost Cafe Cafetipps Geschenke Basilikum Limo

Das Delice in Bonn

Das Delice Bonn  ist Feinkostladen, Geschenkladen und Café in einem. Ein für mich perfekt aufgehendes Konzept. Besonders die Liebe zum Detail und das Herzblut der Inhaberin Selda finden sich in der Produktauswahl, der Inneneinrichtung und des Foodangebots wieder. So berichtete sie uns, wie sie sich gemeinsam mit ihrem Mann, nach langer Berufstätigkeit für große Marken in der Gastronomie entschlossen hat, einen Deilkatesslädchen der ganz besonderen Art zu öffnen. Denn das Delice ist wirklich unheimlich vielseitig.delice-bonn-momentchenmal-blog-bonn-rheinlandliebe-bonner-blogger-girls-momentchenmalunterwegs-feinkost-cafe-cafetipps

Etwas versteckt liegt es direkt am Ausgang der Marktgarage gegenüber der Uni Bonn. Eine Location – so erzählte uns Selda – in die sie sich im ersten Moment verguckt hat. Mittlerweile ist das Delice über drei Etagen verteilt und unheimlich liebevoll eingerichtet. Denn auch hier haben Selda und ihr Mann selbst Hand angelegt, Möbel aufgebaut und Lampen aufgehängt, damit die Türen für die Bonner auch rechtzeitig im vergangenen Herbst geöffnet werden konnten. Bevor es dann an den leckeren Teil des Abends ging, durften wir uns einen Einblick in die Produktvielfalt verschaffen. Und ich war im Foodhimmel! Aber seht selbst:Delice Bonn Momentchenmal Blog Bonn Rheinlandliebe Bonner Blogger Girls Momentchenmalunterwegs Feinkost Café Cafétipps Geschenke Weinprobedelice-bonn-momentchenmal-blog-bonn-rheinlandliebe-bonner-blogger-girls-momentchenmalunterwegs-feinkost-cafe-cafetipps-geschenke_5Delice Bonn Momentchenmal Blog Bonn Rheinlandliebe Bonner Blogger Girls Momentchenmalunterwegs Feinkost Café Cafétipps Geschenke_4

Besonders schön fand ich, dass Selda – selber Mama – auch an die Kleinen gedacht hat und eine kleine Spielecke und eine Wickelmöglichkeit eingerichtet hat. Hier stören kleine Wuseljungs wie der MiniMoment ganz sicher nicht und deshalb werden wir auch ganz bald einmal zusammen vorbei kommen.Delice Bonn Momentchenmal Blog Bonn Rheinlandliebe Bonner Blogger Girls Momentchenmalunterwegs Feinkost Café Cafétipps Geschenke Kinder Spielecke

Als Mami, die selbst gern auf gute Zutaten in der Küche pocht, war ich ganz beflügelt von der Auswahl an schönen Pestos, herrlichem Olivenöl und den Balsamico-Varianten. Aber dazu nachher mehr. Auch wenn ich gern gute Zutaten benutze und ich weiß, dass diese auch ihren Preis wert sind, sind Seldas Produkte in keinster Weise überteuert. Und so wanderten nach unserem Abend auch ein paar tolle Produkte in mein Tütchen.Delice Bonn Momentchenmal Blog Bonn Rheinlandliebe Bonner Blogger Girls Momentchenmalunterwegs Feinkost Café Cafétipps Geschenke_3

Zu Tisch gebeten, wurden wir direkt mit einem warmen Focaccia mit Gemüse und Balsamicoessig beträufelt beglückt. Dazu gab es ein Glas weißen Freundeskreis Wein aus Bonn. Klasse! Ich habe nachher eine Flasche Rosé mitgenommen, der mir auch total gut geschmeckt hat. Ja ich weiß, „gut“ ist nicht wirklich eine „weinische“ Bewertung 😉 Experten sagen wohl leicht und fruchtig.delice-bonn-momentchenmal-blog-bonn-rheinlandliebe-bonner-blogger-girls-momentchenmalunterwegs-feinkost-cafc3a9-cafc3a9tipps-delice-bonn-momentchenmal-blog-bonn-rheinlandliebe-bonner-blogger-girls-momentchenmalunterwegs-feinkost-cafc3a9-cafc3a9tipps-geschenke-freundeskreis-weinprobe wein

Aber mein Foodie-Herz blühte immer mehr auf, denn der Tisch füllte sich mit Leckerein und mit meinem persönlichen Highlight: Mit Pesto und Balsamico Perlen gefüllte Eier! delice-bonn-momentchenmal-blog-bonn-rheinlandliebe-bonner-blogger-girls-momentchenmalunterwegs-feinkost-cafc3a9-cafc3a9tipps-geschenke-balsamicoperlen-gefuellte eierOptisch machen die schon total was her und wenn so ein kleines Kügelchen im Mund zerplatzt gibt es eine wahnsinnige Geschmacksexplosion, die übrigens in keinem Fall sauer ist! Außerdem gab es noch kleine mit einer leicht scharfen Creme gefüllte Blätterteigtaschen, Grissini, Bruschetta mit verschiedenen Dips und und und. delice-bonn-momentchenmal-blog-bonn-rheinlandliebe-bonner-blogger-girls-momentchenmalunterwegs-feinkost-cafc3a9-cafc3a9tipps-geschenke-bistro-snacks-gefuellte-teigtaschenWir probierten und schlemmten während wir Selda und Annemie lauschten, die uns viel zu den unterschiedlichen Produkten, ihrer Herstellung etc. erzählten. Die Zutaten für die Leckereien kann man natürlich im Delice kaufen und – was ich einfach genial finde – die Rezepte gibt es gleich gartis mit dazu.

Balsamico Tasting im Delice Bonn

Und dann kam der Knaller schlechthin. Wir wurden zum Balsamico Tasting geladen. Kurz wurden wir alle etwas nervös. Ähm, ich soll jetzt einen ganzen Teelöffel Essig trinken? Könnten wir nicht lieber noch einen Wein aufmachen? Aber wir waren mutig und haben Seldas fachkundigem Urteil vertraut 😉 und wurden wirklich nicht enttäuscht! Also liebe Leute, Weinproben und Whiskeytastings sind echt was für Anfänger. Man muss definitiv mal ein Baslamico Tasting mitgemacht haben.delice-bonn-momentchenmal-blog-bonn-rheinlandliebe-bonner-blogger-girls-momentchenmalunterwegs-feinkost-cafc3a9-cafc3a9tipps-geschenke-balsamico-essig-tasting

Wir steigerten uns langsam und lernten, jeder Balsamico hat immer 6% Säureanteil. Jedoch entscheidet die Lagerart und -dauer darüber, wie stark die Säure noch hervortritt und welche Konsistenz der Essig hat. Natürlich sind zum Balsamico Tasting auch nicht irgendwelche 0815 Produkte eingeladen. Selda kredenzt ihren Kunden ausschließlich Produkte ohne Zusatzstoffe, die den Namen Balsamico (di Modena) auch wirklich verdienen. Der ältesten und süßeste, den wir probiert haben, war bereits 20 Jahre alt. Überrascht wurde ich von einem herrlich hellen Balsamico, der leicht nach Vanille schmeckte und bestimmt eine perfekte Ergänzung zu einem leckeren Sommersalat oder auch einem Nachtisch wäre. Hmmmmmm!

Apropos Nachtisch. ich weiß nicht, wie es noch gepasst hat, aber auch Seldas Desserts und der Wahnsinns-Cheesecake mussten definitiv noch probiert werden! Selda bietet übrigens immer wieder auch verschiedene Events an. Oder ihr bucht ein Tasting direkt für eure Weihnachtsfeier 🙂delice-bonn-momentchenmal-blog-bonn-rheinlandliebe-bonner-blogger-girls-momentchenmalunterwegs-feinkost-cafc3a9-cafc3a9tipps-geschenke

Und wenn ich euch jetzt den Mund wässerig geschrieben habe, dann schaut doch mal bei Selda im Delice Bonn vorbei: Auf einen Kaffee, einen kleinen Balsamico oder auch wenn ihr einfach ein schönes Geschenk oder gutes Produkt für eure Küche sucht. Studenten bekommen übrigens Rabatt! Ach und bestellt ihr doch einen lieben Gruß ja? 😉

Alles Liebe,

Rebekka

Delice BonnRemigiusplatz 1
0228 36037554

 

 

Ein Kommentar zu “Die #BonnerBloggerGirls: Zum Balsamico Tasting im Delice Bonn

  1. Pingback: Bonner Linktipps am Freitag: Auf ins verlängerte Wochenende! - Bundesstadt.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s