Aufgetischt/Menüpläne/Rebekka

What to eat?! Mein Menüplan in KW 21

What to eat KW 21 Menüplan Wochenplan Essensplan zuckerfrei clean eating gesund essen momentchenmal blog bonn vegetarisch fleisch flexitarischMomentchenmal ihr Lieben!

Habt ihr gedacht, ich bin in der Versenkung verschwunden? 🙂 Das war auch fast so. Nach unserem Urlaub bin ich irgendwie noch nicht wieder ganz in den Bloggerdrive zurückgekommen. Aber das ändert sich jetzt 🙂 Und zwar starten wir natürlich ganz traditionell mit einigen Menüvorschlägen für die kommende Woche. Ich merke richtig, dass so ein Wochenplan ungemein beim Einkaufen hilft. Man kocht einfach viel abwechslungsreicher und steht nicht vor dem gefüllten Kühlschrank und weiß nicht, was man jetzt daraus machen soll. Hier also mal ein paar Inspirationen für euch:

Montag: Heute gibt es die total toll aussehende Brokkoli Tarte aus dem normalerweise meist süßem Knusperstübchen. Ich liebe ja Quiche, Tarte und Co. und versuche immer einen halbwegs gesunden Boden hinzubekommen. Bisher habe ich auch immer einen Dinkelboden gemacht, weil er einfach so wunderbar nussig schmeckt und sehr mürbe wird. Auf Sarahs Variante mit dem Parmesan bin ich schon gespannt!

Dienstag: Gibt es Zuchini-Kartoffel Auflauf mit Salsiccia. Und das Rezept ist so easy, dass ich es euch hier schon schnell verrate. Ihr schichtet einfach abwechselnd Zucchini und Kartoffelscheiben in eine Auflaufform. Etwas Salz, Pfeffer und Muskatnuss dazugeben. Schlagsahne und Milch verrühren und darübergeben und bei 200°C im Ofen ca. 30 Minuten garen. Dann etwas Streukäse darüber geben und nochmal 10 Minuten überbacken. In der Zeit die Salsiccia (das ist eine Fenchelbratwurst) in der Pfanne rundherum fertig braten. Tadaaa!

Mittwoch: Ich liebe ja Quinoa! Da kam mir beim Stöbern dieses Rezept gerade recht! Quinoa Feta Burger mit Naanbrot. Hmmmm. Ich bin ganz gespannt!

Donnerstag: Am Feiertag wird es eine Premiere geben. Mit seinen Paten im Schlepptau besuchen wir mit dem MiniMoment den Zoo. Er liebt Tiere über alles und möchte am liebsten bei jedem einzelnen „Ei“ machen und es füttern. Bei Ziegen funktioniert das ja. Wie ich ihm das mit den Löwen erkläre muss ich noch überlegen… Essenstechnisch werde ich ein paar Snacks mitnehmen, damit wir ein kleines Picknick machen können. Es wird vermutlich auf belegte Brote, Gemüsestick und natürlich „Mane“ (Banane) hinauslaufen. Und ich wollte unbedingt die kleinen Würstchen in Blätterteig testen!

Freitag: Am Brückentag sind der MiniMoment und ich mit den heißgeliebten „Oppaoppa“ und „Omaoma“ unterwegs.

Samstag: Da schwinge ich mal den Kochlöffel nach eigenem Rezept. Das gibt es natürlich dann ganz bald auf dem Blog. So viel verrate ich schonmal. Es wird was mit gefüllter Hähnchenbrust. Hmmmmm!

Sonntag: Gibt es ein großes Familienfest! Das wird es kuchenlastig und ich hoffe, wir haben Glück mit dem Wetter 🙂

So und was esst ihr so diese Woche?

Alles Liebe,

Rebekka

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s