Empfiehlt/Kinderleben/Rebekka

Test: Meine Spielzeugkiste – Die Flatrate für’s Babyspielzeug (*Werbung*)

Momentchenmal ihr Lieben,

kennt ihr das? Selbst mit neugeborenem Baby hat man schon tonnenweise teures Spielzeug zuhause herumliegen. Dann wird 3-4 Mal damit gespielt und schon liegt es in der Ecke und ist langweilig. Da hilft dann nur zum Flohmarkt tigern, um dort wenigstens noch einen Bruchteil für das gute Zeug zu bekommen. Oder halt anbauen 😉

Meine Spielezeugkiste  Babyspielzeug Spielzeug Kinder Klangeier Activitywürfel Entdeckersteine Test Momentchenmal Blog_1Dieser Herausforderung haben sich die Macher der Spielzeugkiste gestellt und haben eine Flatrate für Baby-/Kinderspielzeug ins Leben gerufen. Vielleicht hat ja der eine oder andere sie sogar in der „Höhle der Löwen“ gesehen 🙂 Ich habe sie damals schon gesehen und fand die Idee da bereits klasse. Jetzt mit Baby habe ich mich dann umso mehr über das freundlich Angebot gefreut, die Kiste persönlich zu testen.Meine Spielezeugkiste Babyspielzeug Spielzeug Kinder  Entdeckersteine Test Momentchenmal Blog

Und so funktioniert es:

Auf Meine Spielzeugkiste könnt ihr zwischen Monats-, 6-Monats- und 12-Monatsabos wählen. Je nach Wert der Spielzeuge unterscheiden sich da nochmal die Preise. Das günstigste Monatsabo liegt bei 7,99 Euro. Dafür könnt ihr ein Spielzeug wählen. Für 18,99 Euro dagegen drei usw. Etwas aufpassen muss man, dass man rechtzeitig kündigt. Aber da kann man sich ja eine Erinnerung machen. Man kann die Kiste übrigens innerhalb der laufenden Abos immer wieder zurückschicken und neue Spielzeuge bestellen.Meine Spielezeugkiste  Babyspielzeug Spielzeug Kinder Klangeier Test Momentchenmal Blog_2

Ich habe mich für drei Spielzeuge entschieden. Innerhalb von drei Tagen war meine Kiste auch schon da. Die Spielzeuge waren originalverpackt und es lagen Zettel dabei welcher Mitarbeiter diese vor verschicken gereinigt hat. Denn Hygiene ist ja vor allem bei kleinen Babies ganz wichtig. Meine Spielezeugkiste  Babyspielzeug Spielzeug Kinder Activitywürfel Test Momentchenmal Blog_2

Die Spielzeuge an sich waren super! Natürlich gebraucht aber in einem prima Zustand! Schön finde ich, dass man die Kiste auch verschenken kann. Denn ganz ehrlich, man bekommt so viel Spiezeug zur Geburt geschenkt, da weiß man gar nicht wohin damit. Meine Spielezeugkiste  Babyspielzeug Spielzeug Kinder Activitywürfel Test Momentchenmal Blog_1

Auch Kunden, die noch nicht ganz entschlossen sind welches Spielzeug geeignet ist, wird geholfen. Man kann aussuchen, ob das Kind eher ruhig oder quirlig ist oder ob bestimmte Eigenschaften des Kindes besonders angesprochen werden sollen. Meine Spielezeugkiste  Babyspielzeug Spielzeug Kinder Klangeier Test Momentchenmal Blog_1

Ich finde die Idee immer noch prima. Ich glaube es lohnt sich vor allem, wenn man mehrere Kinder im Haushalt hat. Grundsätzlich finde ich das ganze für mich und meine Familie noch ein wenig zu teuer, um es wirklich regelmäßig zu nutzen. Aber das ist natürlich auch Ansichtssache 🙂

Alles Liebe,

Rebekka

*** Ganz herzlichen Dank an Meine Spielzeugkiste, dass ich das Angebot unverbindlich testen durfte. Die Meinung ist wie immer meine ganz eigene***

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s